www.eintracht-emmeln.de
"Ich kenne sie vom Sehen, aber sie haben drei, vier Namen. Heißen einmal Hussein, dann Mohammed. Das ist noch ein Problem." (Berti Vogts über seine Spieler bei der Nationalmannschaft von Kuwait)


Diese Website wurde
erstellt mit


Heimsieg für Ihre Homepage!

Wusstet Ihr schon, dass ...
... eine gute fußballerische Ausbildung für uns wichtiger ist als der kurzfristige Erfolg einer Jugendmannschaft. Die Erfolgsorientierung nimmt jedoch in den älteren Jugendmannschaften stetig zu.
... wir für ein sogenanntes zuverlässiges Training in Zukunft sorgen werden – d.h. bei Verhinderung wird der/die Trainer von einem Trainer einer anderen Mannschaft vertreten.
... wir die Förderung der Spieler auf Kreisebene in Auswahlmannschaften drastisch forcieren.
... wir neben der Förderung der Spitzenspieler aber auch weiterhin Fußball als Breitensport ansehen. Fußball muss vor allem Spaß machen.
... wir immer noch der Meinung sind, dass Fußball gespielt und nicht gerannt werden muss. Das spiegelt sich an den Trainingsinhalten wieder.
... wir dafür sorgen, dass auch die Torhüter ein spezifisches Torwarttraining (Link zu Torwart-Training) erhalten.
... Sie die Möglichkeit haben, einzelne Mannschaften finanziell oder materiell zu unterstützen (Mannschafts- Sponsoring). Die Spannweite reicht hier von einem kleinen Barbetrag, z.B. für eine Cola nach dem Spiel, bis hin zueinem Trikot- oder Trainingsanzug-Satz. Sollten Sie Interesse haben, kontaktieren Sie bitte Frank Dosquet (Tel. 6093) oder die jeweiligen Trainer. Auch ein geringer Beitrag ist natürlich willkommen.
... inzwischen ein großer Teil der Jugendtrainer eine Fußball-Trainer-Lizenz mit bis zu 120 Ausbildungsstunden durch den Niedersächsischen Fußballverband (NFV) erworben hat.
... wir ständig motivierteTrainer für den Jugendfußball suchen. Die Kinder und Jugendlichen werden es Euch heimzahlen.
INTERN