www.eintracht-emmeln.de
"Vielleicht liegt das Geheimnis unseres Erfolges darin, daß mich meine Spieler nicht verstehen." (Bernd Krauss)


Diese Website wurde
erstellt mit


Heimsieg für Ihre Homepage!

Die Jugend- und Frauenfußballabteilung entwickelt sich ständig weiter. Ein Problem, das leider von fast allen Vereinen nicht erkannt und noch seltener gelöst wird, ist die Ausbildung der Torhüter.

Viel zu häufig kommen sie beim herkömmlichen Fußballtraining zu kurz, da das eigentliche Training insbesondere auf die Feldspieler zugeschnitten ist. Hier kann man natürlich den Trainern nicht die Schuld geben, weil sie häufig gar nicht die Möglichkeit haben, parallel ein Torwart-spezifisches Training neben den Übungen für die Feldspieler durchzuführen. Besonders problematisch ist die Situation häufig in den Jugendmannschaften, weil teilweise jeweils nur ein Trainer bei den Trainingseinheiten zur Verfügung steht und die Kinder bzw. Jugendliche sich noch nicht gegenseitig trainieren können.

Zur Behebung dieses Problems findet regelmäßig ein Torwart-spezifisches Training für F- bis B-Jugendliche sowie die Torhüterinnen des Frauen-Teams statt (Allgemeine Termine). Natürlich werden die Torhüter sowie die Spieler, die gerne beim Torwart-spezifischen Training teilnehmen wollen, altersgerecht trainiert, so dass der Altersunterschied selbstverständlich im Training durch Gruppenbildung berücksichtigt wird.

Als Trainer konnten wir glücklicher Weise mit Sascha Bruns (Torwart der 1. Herren) und Michael Kohnen (langjähriger Jugendtorhüter) zwei erfahrene Torhüter gewinnen, die am besten beurteilen können, wie wichtig ein Torwart-spezifisches Training für die entsprechenden Spieler ist. Mit dieser neuen Aktion hoffen wir, sowohl sportliche als auch kollegiale Erfolge zu feiern, indem die Torhüter unseres Vereins nicht nur einen hohen Leistungsstand erreichen, sondern auch merken, dass wir uns um sie kümmern.
INTERN