www.eintracht-emmeln.de
"Das ist zwar Gequatsche, aber es bewahrheitet sich immer wieder: Es gibt einen Gott im Fußball!" (Winfried Schäfer)


Diese Website wurde
erstellt mit


Heimsieg für Ihre Homepage!

» SV Eintracht Emmeln ehrt Mitglieder 21.01.2016
Dank an Dosquet und Koopmann

Generalversammlung SVE 2016

Im Verlauf der Generalversammlung des SV Eintracht Emmeln sind Gerd Koopmann mit der Goldenen Ehrennadel des Kreisportbundes und Frank Dosquet mit der Silbernen Ehrennadel des Kreisfußballverbandes ausgezeichnet worden.

Der 1. Vorsitzende Josef Kramer bedankte sich bei allen Ehrenamtlichen des Vereins, den Sponsoren und den zahlreichen Helfern für das Engagement und das Mitwirken bei den Veranstaltungen und Projekten. So habe man im vergangenen Vereinsjahr die Elektroinstallation am Sportgelände sanieren, und die Beleuchtung installieren können. Dank „vieler helfenden Hände“ sei inzwischen auch die Innendecke der Tribüne repariert worden, sagte Kramer.

Über die zahlreichen Aktivitäten im Sportbereich informierten die Spartenleiter. Beim Tennis nehmen zehn Mannschaften am Punktspielbetrieb teil. Besonders erfolgreich habe das die Team „Damen 40“ die Saison mit dem 1. Platz in der Spielkasse bestreiten können, hieß es im internen Bericht.

Mit zwei Teams nimmt die Tischtennis-Abteilung am Spielbetrieb teil, und im Bereich Hallen- und Inklusionssport habe es wieder viele Aktivitäten und erfolgreiche Veranstaltungen gegeben. Die größte Sparte bildet beim SV Eintracht Emmeln die Fußballabteilung. Im Frauenfußball werden sowohl bei den Senioren wie auch bei den Junioren Spielgemeinschaften gebildet. Gleiches gilt für den Junioren-Bereich der männlichen Kicker. Für die „Alten Herren“ war im vergangenen Jahr der Gewinn des Kleinfeldpokalturniers im benachbarten Tinnen herausragend gewesen, hieß es im Spartenbericht der Kicker.

Im Seniorenbereich nimmt Eintracht Emmeln mit zwei Teams am Punktspielbetrieb teil. Zum Fußballer des Jahres wurde Simon Krallmann gewählt.

Einen breiten Raum nahmen während der Veranstaltung Ehrungen und Auszeichnungen ein. Zehn Sportkameraden wurden für ihre 40-jährige Vereinstreue ausgezeichnet und zwölf Vereinsmitglieder erhielten Urkunden für 25-jährige Mitgliedschaft.

Der Vizepräsident des Kreissportbundes (KSB) Harald Kuhr überreichte an den Ehrenvorsitzenden Gerd Koopmann die Goldene Verbandsehrennadel und Hubert Börger, der 1. Vorsitzende des emsländischen Fußballkreises, steckte Frank Dosquet die Silberne Ehrennadel des NFV-Kreis Emsland an. Dabei würdigte Börger in seiner Laudatio besonders die Arbeit von Frank Dosquet für das Jugendleistungszentrum Emsland .

Die Vorstandswahlen brachten folgendes Ergebnis: 2. Vorsitzender ist Herbert Koop, Leiter des Sportbetriebes ist Stefan Schütte, Kassenwartin wurde Linda Grote, Beisitzer Andreas Jänen.

Mit viel Beifall dankten die Mitglieder Steffi Deymann und Frank Dosquet für die Arbeit im Vorstand. Beide mussten aus beruflichen Gründen ihr Amt zur Verfügung stellen. In seinen Ausblick auf das neue Vereinsjahr kündigte Josef Kramer die Installation der neuen Anzeigentafel, weitere Sanierungsarbeiten und einen Kooperationsvertrag mit dem Kindergarten in Emmeln an.


» Quelle: Meppener Tagespost, http://www.noz.de/lokales/haren/artikel/660450/sv-eintracht-emmeln-ehrt-mitglieder, 21.01.2016

Der Bericht spiegelt nicht die offizielle Meinung des Vereins, sondern nur die des Autors wider.


» Auf Facebook teilen:

» Bewertung: Nur für Vereinsmitglieder möglich!

» Kommentare: (00)
Die Kommentarfunktion ist nur für Vereinsmitglieder verfügbar!

INTERN