www.eintracht-emmeln.de
"Das ist zwar Gequatsche, aber es bewahrheitet sich immer wieder: Es gibt einen Gott im Fußball!" (Winfried Schäfer)


Diese Website wurde
erstellt mit


Heimsieg für Ihre Homepage!

» Fußballschuhbörse 30.06.2016
Fußballschuhbörse in grün-weiß
Die Jugendabteilung des SV Eintracht Emmeln bietet im Rahmen des diesjährigen Fußball-Camps am Sonntag, den 31.07.2016 in der Zeit von 12 bis 17 Uhr eine „Fußballschuhbörse“ an.

Hintergrund:
Mit Beginn der Saison wird wieder festgestellt, dass die Füße unserer Kids nicht mehr in die Bolzer der letzten Saison passen. Um nicht halbjährlich immer wieder neue Schuhe kaufen zu müssen, bietet der SVE nun eine Kinderfußballschuhbörse an, mit der wir euch die Möglichkeit geben, gut erhaltene Fußballschuhe zu erwerben.

Ablauf:
Haben Sie eventuell selbst noch Fußballschuhe, die Ihrem Kind zu klein geworden, aber noch recht gut erhalten sind, dann entsorgen Sie diese Schuhe bitte nicht. Um dieses Angebot allen zu ermöglichen, sind wir auf gut erhaltene und saubere Fußballschuhe, egal ob Stollenschuh oder Hallenschuh, angewiesen. Tragen Sie dazu bei, anderen Eltern und deren Kindern durch Ihre kostenlose Spende eine Freude zu machen. Alle Schuhe werden als Spende entgegengenommen. Der Verkaufserlös wird zu 100 % in die Jugendarbeit des Vereins einfließen und euren Kindern zu Gute kommen. Für einen geringen Kostenaufwand von nur 5 Euro pro Paar ist Ihr Kind dann schnell und problemlos für die nächste Saison versorgt.
Ihr könnt die Schuhe entweder vorab bei eurem Jugendtrainer oder während des Fußball-Camps abgeben.
Wir nehmen auch gerne Schuhgrößen für den Herrenbereich entgegen, um diese den Flüchtlingen, die von Attila trainiert werden, zur Verfügung zu stellen.

Für eure Unterstützung möchte sich die Jugendabteilung des SV Eintracht Emmeln schon jetzt bei allen bedanken.

Der Bericht spiegelt nicht die offizielle Meinung des Vereins, sondern nur die des Autors wider.


» Auf Facebook teilen:

» Bewertung: Nur für Vereinsmitglieder möglich!

» Kommentare: (00)
Die Kommentarfunktion ist nur für Vereinsmitglieder verfügbar!

INTERN