www.eintracht-emmeln.de
"Gerade diesen Nike-Spot sehe ich sehr negativ. Es beginnt jetzt die Reisezeit. Stellen Sie sich nur vor, die Kinder beginnen jetzt auf den Flughäfen mit Bällen herumzudribbeln!" (Berti Vogts)


Diese Website wurde
erstellt mit


Heimsieg für Ihre Homepage!

» Erneutes Unentschieden für die Eintracht in Polle 2:2 06.09.2021

» Spielart: Saisonspiel
» Austragungsort: Auswärts
» Gegner: SV Polle
» Datum: 05.09.2021 um 15:00 Uhr
» Ergebnis: 2:2 unentschieden!


An diesem Sonntag waren wir zu Gast beim SV Polle. Sicherlich ein Gegner der im oberen Drittel der Tabelle landen wird und bei hochsommerlichen Temperaturen uns doch einiges abverlangt hat. Aber es waren gleiche Voraussetzungen für beide Teams. Personell konnte unser Trainer nahezu aus dem Vollen schöpfen. Gleich der erste gefährliche Angriff der durchaus schnellen Stürmer brachte uns nach 5 Minuten ins Hintertreffen und den SV Polle mit 1:0 in Führung. Auch im Anschluss hatte der Gastgeber gute Möglichkeiten, konnte diese aber nicht nutzen. Erst nach knapp 20-25 Minuten (nach der Trinkpause) sind wir besser ins Spiel gekommen und auch gefährlich vor das Tor der Poller. Noch ohne Erfolg. In der 37.Minute war es dann soweit, Julius W. Funke legt nach guter Kombination im Vorfeld auf Timon Krüssel ab, der den Ball überlegt unten links einnetzen konnte. Bereits der 2. Saisontreffer von Timon. Damit ging es dann auch in die Halbzeit. Für Julius W. Funke wurde Gia Huy Thai eingewechselt.
Zu Anfang der 2. Halbzeit gab es kaum zwingende Torchancen auf beiden Seiten. Das änderte sich zur Mitte der zweiten Hälfte und so musste auf beiden Seiten der Torwart jeweils retten und den Teams das bis dahin gültige Unentschieden sichern. In der 75. Spielminute wurde der eingewechselte Dominik Maier (kam für Hendrik Hermes) an der Ecke 16er freigespielt, zog mit dem Ball in die Mitte, konnte den Torwart umspielen und brachte uns in diesem Spiel erstmalig in Führung. Ein blitzsauberes Tor ! Leider konnten wir diese Führung nur 2 Minuten halten (trotz Mahnung vom Trainer „wach zu bleiben“). Doch obwohl die Absicherung da war im Abwehrverbund, und es durchaus Möglichkeiten gab den Torschützen weiter nach außen abzudrängen, ist es uns nicht gelungen, den Torschuss zu verhindern. Der erneute Ausgleich. Es war klar bei diesem Wetter, dass das Team die 3 Punkte holen würde, bei dem der Wille stärker ist – leider sind wir aber nicht nochmal zurückgekommen nach dem Ausgleich und mussten das Unentschieden akzeptieren. Kurz vor Schluss hatte Jan Luca noch die Möglichkeit, allerdings ging der Ball vom Pfosten direkt in die Arme des Torwarts. Endstand war somit 2:2. Die Mannschaft wird gut trainieren unter der Woche und hofft das der Knoten am Mittwoch platzt.

Das nächste HEIMSPIEL ist bereits am kommenden Mittwoch 08.09.2021 um 19.30 Uhr. Wir hoffen auf tolle Unterstützung der Fans, denn die braucht die Mannschaft im Moment. Gegner ist die SG Ahmsen-Vinnen-Herßum. Flutlichtspiel und lecker COMBI Bratwurst ist garantiert.. Wir sehen uns !
Vorankündigung: Am SONNTAG den 12.09.2021 steigt um 15 Uhr das DERBY gegen DJK TINNEN !! Schon mal vormerken und rot im Kalender eintragen.

Der Bericht spiegelt nicht die offizielle Meinung des Vereins, sondern nur die des Autors wider.


» Auf Facebook teilen:

» Bewertung: Nur für Vereinsmitglieder möglich!

» Kommentare: (00)
Die Kommentarfunktion ist nur für Vereinsmitglieder verfügbar!

INTERN