www.eintracht-emmeln.de
"Man kann auch als FC Bayern nicht keine Torchance zulassen." (Bayern-Profi Thomas Müller)


Diese Website wurde
erstellt mit


Heimsieg für Ihre Homepage!

2013 Beginn der Kooperation mit dem TuS Haren im Rahmen einer Frauenspielgemeinschaft (FSG)
2011 50-jähriges Jubiläum (Festwochen)
2011 Beginn der Kooperation mit dem TuS Haren im Rahmen einer Jugendspielgemeinschaft (JSG)
2009 Erweiterung des Vereinsgebäudes um drei Kabinen
2008 Einweihung des DFB-Soccerfeldes
2006 Erweiterung der Flutlichtanlage (3. und Teile des 4. Platzes)
2005 Einweihung des dritten und vierten Fußballplatzes
1986 25-jähriges Jubiläum (Festwoche)
1986 Bau der Tribüne am Sportplatz
1985 Erweiterung der Flutlichtanlage
1984 Bau eines dritten Tennisplatzes
1984 Gründung der Volleyball-Sparte
1981 Bau der Tennisanlage mit zwei Plätzen
1979 Gründung der Tennis-Sparte
1979 Bau einer neuen Umkleidekabine sowie eines Clubraums
1978 Gründung der Handball-Sparte
1978 1. Wandertag
1976 Gründung der Karate- und Turn-Sparte
1966 Gründung der Tischtennis-Sparte
1964 Bau der ersten Umkleidekabine
1962 Einweihung des ersten Fußballplatzes
1962 Entscheidungsspiel der Ortsteile Bauernschaft gegen Bahnhof (2:1)
1961 erste konkrete Gespräche zur Gründung eines Sportvereins
1961 Außerordentliche Generalversammlung mit Bestätigung des Vorstandes
1961 Gründungsversammlung im Saal Book (damals noch Lüdeke-Dahlinghaus), Wahl des ersten Vorstandes (1. Vorsitzender: Hans Mecklenborg, 2. Vorsitzender: Wilhelm Notthoff, Kassenwart: Karl Ricke, Geschäftsführer: Willi Albers, Jugendwart: Bernhard Rolfes), Aufnahme des Vereins im NFV und LSB
INTERN